Aktuelle Infos zur eCard Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bitte bei nicht funktionierenden eCards an das Abocenter RBO und RAB unter der oben angegebenen Telefonnummer bzw. Eamil melden. Es werden keine Ersatzkarten wegen ungültigen Chipkarten ausgestellt, sondern eine vorläufige Fahrkarte ausgehändigt. Die RBO und RAB ist dabei die Fehler zu eruieren, muss dazu aber die Karten zur Prüfung vorliegen haben.

ONLINE-Vorstellung unserer Schularten

Leider können wir dieses Jahr unsere Informationsveranstaltungen zu den verschiedenen Schularten an der Gewerblichen Schule Ravensburg nicht in gewohnter Art vor Ort vorstellen.

Um Sie trotzdem umfangreich zu informieren und Sie in Ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen, wollen wir Ihnen die verschiedenen Schularten ONLINE vorstellen.

ONLINE-Vorstellung der Schularten »»

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an das Sekretariat oder den zuständigen Abteilungsleiter wenden.

Sekretariat »»
Abteilungsleiter »»

IHK lobt Engagement

Berufsschulen in Corona-Zeiten: IHK lobt Engagement

02.04.2020 – Regionale Berufsschulen betreuen auch Auszubildende der dualen Berufsausbildung während der unterrichtsfreien Zeit. Sogenannte Lernaufgaben werden dabei den Berufsschülern mittels neuer Lernformen vermittelt. Die beruflichen Schulen sind dabei vielseitig aufgestellt und nutzen Kommunikationswege von E-Mail bis zu Online-Klassenkonferenzen. Die Ausbildungsbetriebe begrüßen diese Aktivitäten ausdrücklich.

https://www.weingarten.ihk.de/servicemarken/presse-channel/aktuelle-meldungen/pressemeldungen2020/berufsschulen-in-corona-zeiten-ihk-lobt-engagement-4756424 »»

Spende für Gambia

Landkreis unterstützt Ausbildungseinrichtungen in Gambia
Mit der Spende von 35 nicht mehr benötigten Profi-Nähmaschinen, fünf Bügelmaschinen und einer Stoffschneidemaschine der Gewerblichen Schule Ravensburg unterstützt der Landkreis Ravensburg das Youth Empowerment Projekt (YEP) in Gambia, das sich dort für die Schaffung von Arbeitsplätzen in der Textil- und Modebranche einsetzt.